Elternhilfe krebskranker Kinder gGmbH

Unsere gemeinnützige Gesellschaft Elternhilfe krebskranker Kinder gGmbH engagiert sich seit Jahren für die Belange krebskranker Kinder und ihrer Familien.

In Zusammenarbeit mit dem Verein Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig  unterstützen wir die psychosozialen Projekte auf der Kinderkrebsstation der Universitätskinderklinik in Leipzig und tragen durch die Bereitstellung finanzieller Mittel zu deren Erhalt bei. Mit Benefizveranstaltungen (unter anderem das große Benefizkonzert im Gewandhaus zu Leipzig und das jährliche Benefiz-Fußballturnier), intensiver Öffentlichkeitsarbeit, Vorträgen bei Firmen und in diversen Clubs und Vereinigungen machen wir auf die Situation krebskranker Kinder und ihrer Familien aufmerksam und bitten um Unterstützung für die von uns geförderten Projekte.

Die gesammelten Gelder werden von uns an die Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e.V. weitergeleitet und erreichen so direkt die psychosozialen Projekte für die betroffenen Patient*innen und ihre Angehörigen. So ist über die vergangenen Jahre auf der Krebsstation der Universitätskinderklinik neben der ausgezeichneten medizinischen und pflegerischen Versorgung auch eine optimale psychosoziale Betreuung aufgebaut worden, die es jetzt dauerhaft zu etablieren gilt.

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

informieren akzeptieren