• Ich habe keine Angst vor dem Tod,
    ich habe Angst, dass meine Mutter
    und meine Schwester weinen.
    Fabienne, 12 Jahre, nach der Rezidivdiagnose

  • Am Tag der Tumordiagnose meiner Tochter schien die Sonne.
    Das habe ich bis heute nicht verstanden.
    Frau S., in der psychologischen Begleitung

  • Es ist in Ordnung Angst zu haben,
    nur nie so viel, dass sie Dich lähmt.
    Tobias, 16 Jahre, Rhabdomyosarkom

  • Wir haben Glück und sind dankbar.
    Unser Sohn ist wieder im Alltag drin.
    Wir müssen alles tun, damit allen
    Kindern geholfen werden kann.
    Jan Klemm, Mitglied im Vorstand

Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig e.V.

Der gemeinnützige Verein Elternhilfe für krebskranke Kinder Leipzig setzt sich seit mehr als 30 Jahren für an Krebs erkrankte Kinder, Jugendliche und junge Erwachse sowie deren Familien ein.


Stellenausschreibung

Psycholog*in/Sozialpädagog*in in Vollzeit

#KrebsmachtkeinePause

Helfen Sie uns JETZT - damit wir auch in Zukunft an Krebs erkrankten Kindern helfen können

Die Coronakrise seit Frühjahr 2020 ist eine große Herausforderung für unseren Verein. Wir haben die Kampagne #KrebsmachtkeinePause ins Leben gerufen, um zu zeigen, dass der Kampf gegen den Krebs trotz Pandemie weitergeht und das aufgrund von steigenden Kosten, ausbleibenden Spenden sowie dem Ausfall vieler Benefizveranstaltungen unser Verein dringend Unterstützung benötigt, um auch in Zukunft betroffene Familien bestmöglich unterstützen zu können.


Maßnahmen und Regelungen

aufgrund des Corona-Virus (Covid-19)

Kontakt

Elternhilfe
für krebskranke Kinder Leipzig e.V.

Philipp-Rosenthal-Straße 21
04103 Leipzig

Telefon 0341 225 24 19
Telefax 0341 225 15 98

Mitgliedsantrag

Werden Sie Teil der Elternhilfe

Newsletter

Folgen Sie uns und erhalten Sie Informationen und Neuigkeiten bequem per E-Mail